Wer wir sind und was uns auszeichnet

destination to market bietet die Entwicklung von strategischen Tourismusmarketing-Konzepten, prozessbegleitende Moderation, Koordination von heterogenen Gruppen und Stakeholdern sowie Umsetzungskonzepte zur Erlebnisinszenierung und Produktentwicklung im Tourismus an. Unsere Themenschwerpunkte sind Aktivtourismus, Naturtourismus, Mountainbiketourismus und Fahrradtourismus.

destination to market Leitbild
Motivation gepaart mit Spaß und Leidenschaft - für uns in unserer Arbeit selbstverständlich. © Unsplash/Markus Spiske

Unser Unternehmensleitbild

Firmeninhaberin Tanja Brunnhuber:

"Besonders gern arbeite ich in der Tourismusberatung und im Tourismusmarketing, weil wir dadurch für Destinationen, Kommunen und Gemeinden und deren Einwohner und Gäste sinnvollen Mehrwert schaffen. Sowohl unsere Auftraggeber als auch deren Nutzergruppen profitieren davon. Dieser doppelte Mehrwert ist für mich und meine Netzwerk-Kollegen der stärkste Motivator in unserer Tätigkeit."

Mit unseren Tourismuskonzepten möchten wir die Sichtbarkeit von Destinationen und insbesondere von den dort ansässigen Leistungsträgern und Tourismusbetrieben erhöhen. Tourismusberatung von Menschen für Menschen: Wir sehen uns als einen starken "menschlichen Faktor" im Tourismusmarketing. Dadurch entsteht Wertschöpfung für die Region und langfristiger Mehrwert und eine gesunde Regionalentwicklung für alle Beteiligten.

Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen unsere Kunden. All unsere Aktivitäten zielen darauf ab, nicht nur Wünsche und Anforderungen zu erfüllen, sondern stets einen Mehrwert zu erreichen. Gemeinsam mit unseren Kunden und deren Mitarbeitern entwickeln wir zielorientierte, maßgeschneiderte Konzepte, in die die Fachkompetenz und Erfahrung unseres Team einfließt. Geprägt ist unser Handeln von Respekt gegenüber Kunden, Mitarbeitern und Kollegen.

Wir denken, dass jedes Unternehmen in seiner Gesamtheit - mit allen Mitarbeitern, Schnittstellen, etc. - ein individuelles und komplexes System ist, das wir als Außenstehende innerhalb weniger Tage selten komplett erfassen können. Allerdings können wir recht schnell Abläufe und Prozesse erkennen, die nicht optimal funktionieren oder erkennen, worin die Schwachpunkte, die Sie ggf. bereits identifiziert haben, ihre Ursache haben.

Als externe Berater sehen wir unsere Aufgabe auch darin, einen Blick von außen in Ihr Unternehmen zu tragen, in allen Bereichen Optimierungspotenzial zu identifizieren und dieses gemeinsam mit allen Beteiligten zu nutzen. Beratung ist für uns stets Vertrauenssache. Aus diesem Grund stehen wir Ihnen selbstverständlich für ausführliche, kostenlose telefonische und persönliche Informationsgespräche (bei uns und bei Ihnen vor Ort) zur Verfügung!

Die Unternehmensentwicklung, die Zukunftssicherung, die Einführung von QM-Systemen, Change-Management-Prozesse, die Erreichung von Zielen u.v.m. - also so ziemlich alles, mit dem Sie sich und wir uns beschäftigen, sind Dinge, die nicht erfolgreich umgesetzt oder erreicht werden können, wenn die Mitarbeiter nicht "mitgenommen" werden. Aus diesem Grund steht bei unseren Beratungsprozessen im Tourismusmarketing vor allem der Mitarbeiter als Mensch in Vordergrund.

Die an uns herangetragenen Aufgaben sehen wir als ganzheitliche Herausforderung. Wir sind diejenigen, die kreative Hilfestellungen, neue Ideen, pragmatische Innovationen, oder ganz einfach Antworten auf Ihre Fragen liefern, dies geht aber nicht ohne Ihre Hilfe und Mitarbeit. Wichtig ist uns Ihre persönliche Freiheit. Sie selbst entscheiden, wie intensiv wir für Sie tätig werden sollen. Es werden keine Abhängigkeiten geschaffen, Sie behalten stets das Ruder in der Hand und entscheiden, ob und wie lange wir für Sie tätig sein dürfen.

gezeichnet: Tanja Brunnhuber, Inhaberin und Geschäftsführerin von destination to market

Die Gründung von destination to market

Gegründet wurde destination to market im Jahre 2012 durch Tanja Brunnhuber. Nach einer langjährigen Tätigkeit im Tourismus, zuletzt bei den internationalen Fremdenverkehrsämtern Visit Finland und Tourism Australia, verspürte Tanja Brunnhuber den Wunsch, mit einem eigenem Unternehmen selbst im Tourismusmarketing aktiv zu werden. Die ersten Jahre war destination to market als klassische Marketing-Agentur verschiedener internationaler Tourismusanbieter tätig. Immer wieder fiel Tanja Brunnhuber jedoch auf, dass bei vielen Anbietern, die sie vermarktet hatte, die Qualität des Angebots sowie die Eignung für die gewünschten Zielgruppen zu optimieren waren.

Tanja Brunnhuber, Inhaberin destination to market
Tanja Brunnhuber als Speakerin beim Tourismustag des VRRN in Mannheim 2019. Fotograf: Tobias Schwerdt

Heute ist Tanja Brunnhuber mit destination to market erfolgreich im strategischen und konzeptionellen Tourismusmarketing tätig. Gemeinsam mit ihren Netzwerkpartnern entwickelt sie maßgeschneiderte und zielgruppenorientierte Konzepte für eine nachhaltige und zukunftsfähige Destinationsentwicklung. Mit und nach Corona wird sich der Freizeit- und Outdoor-Tourismus weiter entwickeln. Der Wunsch nach Besucherlenkung und Nutzersteuerung steht nun an oberster Stelle der Agenda vieler Touristiker. Tanja Brunnhuber bietet mit ihrer Erfahrung in genau diesem Segment wertvolle Unterstützung und Hilfestellung für diese herausfordernde Aufgabe.

"Beruflich" Mountainbiken unter der Mitternachtssonne in Finnisch Lappland.
"Beruflich" Mountainbiken unter der Mitternachtssonne in Finnisch Lappland.

Schon in den ersten Jahren zeigte der durch Tanja Brunnhubers persönliche Leidenschaft entstandene Themenschwerpunkt Aktiv- und Mountainbike-Tourismus eine Vielzahl an Angebotslücken. Zudem verstärkte sich immer mehr die Erkenntnis, dass es für die Entwicklung zielgruppenorientierter Angebote im Mountainbike-Tourismus Wissenslücken seitens der Tourismusbranche gab, die es zu füllen galt. So wuchs das Unternehmen mit seinen Aufgaben und wandelte sich von einer klassischen Tourismusmarketing-Agentur zu einem touristischen Beratungs-Unternehmen mit dem Themenschwerpunkt Aktiv- und Fahrradtourismus. Tourismus von Menschen für Menschen, das war seit Anbeginn das Leitmotiv. 

Spannende Erkenntnisse auf unserer Mountainbike-Infrastruktur Benchmark-Reise nach Lipno.
Spannende Erkenntnisse auf unserer Mountainbike-Infrastruktur Benchmark-Reise nach Lipno.