Sichtbare Erfolge im LEADER Mountainbike-Projekt in Altmühlfranken

Besonders freut uns, noch Ende 2018 erste sichtbare Erfolge aus unserem LEADER-geförderten Mountainbike-Projekt in den beiden Lokalen Aktionsgruppen Regionen Altmühlfranken und Monheimer Alb/Altmühljura zeigen zu können. 

 

Das Projekt umfasst die Entwicklung moderner Mountainbike-Angebote in 9 Projektgemeinden. Nicht jede Gemeinde verfügt über die gleichen Voraussetzungen und Projektziele, doch ist es uns gelungen, über einen gemeinsamen Nenner der Zielgruppe die Projektpartner vom Thema zu begeistern und letztlich mit lokal umsetzbaren Projekten erste Steine ins Rollen zu bringen - im wahrsten Sinne des Wortes!

 

Es werden Pumptracks in den Gemeinden Gunzenhausen und Weißenburg als erste sichtbare Ergebnisse initiiert, gefolgt von gemeinsam entwickelten offiziellen Mountainbike-Angeboten für die dort ansässigen Vereine, Schulen, Einheimische sowie Besucher und Gäste. 

 

Ein wenig Zeit bleibt uns noch, dieses wirklich Spaß-machende Projekt nach vorne zu entwickeln. Mit dem RC Germania Weissenburg, der jährlich im Oktober eines wichtigsten Enduro-Rennevents in Deutschland, nämlich das Qualifying Race im Rahmen der Central European Enduro Series, organisiert, haben wir einen wundervollen Auftraggeber und Projektpartner gefunden. Diesmal geht es wirklich um´s Mountainbiken!