Madeira - Paradies für Aktiv- und Mountainbike-Urlauber!

Die geographische Vielfalt Madeiras und der gewaltige umgebende Ozean bieten ausgezeichnete Möglichkeiten für verschiedenste naturnahe Outdoor-Aktivitäten. Angefangen mit Abenteuer-Sportarten bis hin zur totalen Entspannung…die Hauptinsel Madeira und ihre Nachbarinsel Porto Santo bieten Urlaubsmöglichkeiten jeglicher Intensität und für jeden Geschmack.


Sei es für die gesamte Familie oder verschiedenste Altersgruppen, in der Nähe von Wasser oder direkt im kühlen Naß, auf dem Land, im Wald, im Gebirge, im Meer oder in Flüssen.


Aufgrund seiner facettenreichen Landschaften bietet Madeira beste Voraussetzungen für Aktivitäten an Land, im Wasser oder in der Luft - stets in einem sicheren und entspannenden Setting. Atmen Sie während Wanderungen auf abgelegenen Pfaden die frische Luft Madeira´s oder tauchen Sie ein die Fluten des Ozeans beim Surfen und Wellenreiten. Betrachten Sie die Welt von oben mit eindrucksvollen Ausblicken beim Gleitschirmfliegen oder Felsklettern. Suchen Sie Kontakt mit der Tierwelt während eines Ausritts, einer Walbeobachtungs-Bootsfahrt oder beim Tauchen. Lassen Sie ihren Glücksgefühlen freien Lauf beim Canyoning durch das Schluchtensystem im Hinterland, während Allradfahrten in die Tiefen des Regenwaldes, beim Mountainbiken auf abwechslungsreichen Trails oder beim Kanu fahren, Trail Running, Stand Up Paddling, Golf oder Sportfischen.


Madeira ist Natur pur. Eine mannigfaltige Landschaft  mit einer Vielzahl an Naturreservaten und Schutzgebieten erwartet unsere Gäste. Das Naturerbe ist gewaltig und wird international erforscht: U.a. wurde der endemische Lorbeerwald von der UNESCO im Jahr 1999 als Weltnaturerbe ausgezeichnet. Er ist einer der bekanntesten Reiseziele in Europa und ein Muss für jeden Urlauber auf der Suche nach Entspannung, Well-Being, frischer Luft und Nähe zu unberührter Natur. Am besten entdecken Sie die faszinierende Natur Madeiras auf einem Spaziergang entlang der Levadas, den berühmten Wasserwegen, welche sich durch die hügelige Landschaft und Täler ziehen – mit einigen der besten Ausblicke, die Sie jemals gesehen haben.


Mountainbiken auf Madeira

Madeira bietet eine große Vielzahl unterschiedlichster Mountainbike-Trails: Variantenreiche Downhill- und Freeride Strecken mit technischen und felsigen Passagen, Strecken entlang von Bächen und Flüssen durch den tropisch-feuchten Lorbeerwald sowie trockene Pfade und gebaute Wege durch schimmernden Eukalyptuswald. Die Streckenlängen betragen meist zwischen 4 und 10 km.

Für All Mountain- und Cross-Country Fahrer bietet Madeira eine gelungene Mischung aus flowigen Singletrails und attraktiven Zufahrtswegen (fire roads). Die meisten Streckenvarianten bieten atemberaubende Blicke über die “Perle des Atlantiks”. Einige dieser Trails beginnen über 1400m und enden auf Meereshöhe direkt am Strand.


Reiseveranstalter, die Mountainbiken auf Madeira in ihr Programm aufnehmen möchten, erhalten weiterführende Informationen per Email hier.

 

Informationen für Endkunden:

Visit Madeira

Explore Madeira


Sie sind interessiert an weiterführenden Informationen zu unserem Tätigkeitsbereich oder einer Zusammenarbeit? Bitte kontaktieren Sie uns!

 

Tanja Brunnhuber

Geschäftsführerin

destination to market

TOURISMUSMARKETING & CONSULTING

www.destinationtomarket.de